« zurückteilen auf


PalmRockNight 2020



Datum:So., 05.04.2020 bis Mo., 06.04.2020
Zeit:von 18:00 bis 00:00 Uhr
Veranstaltungsort:Votivkirche sowie Zeughaus in Passau

PROGRAMM:

18:00 Uhr, Believe and Pray mit Bischof Stefan Oster in der Votivkirche (Heiliggeistgasse 2, 94032 Passau)

19:00 Uhr Live Musik im Zeughaus Passau

 

Let´s Palm-Rock

heißt es auch diesmal wieder am 05. April in Passau! Ganz im Sinne des Palmsonntags feiert die Kirche von Passau diesen Tag für und mit der Jugend. Das christliche Musikfestival geht in diesem Jahr wieder mit einem besonderen Line-up an den Start:

Den Anfang macht die fünfköpfige Band Barfuss aus dem Schwarzwald. Mit feinstem Indie-Pop-Rock begeistern sie ihr Publikum. Mit tiefsinnigen Texten bei denen die Botschaft des Glaubes mitschwingt überzeugen sie und laden zum Tanzen ein. Am besten nach dem Motto, Barfuss. Songs wie Sternenlicht und Wunderland laden ein, sich von der Stimmung mittragen zu lassen.

Beeinflusst durch POP Größen wie etwa Macklemore, Drake oder Jon Bellion machen die Jungs von Social Beingz weiter im Programm und sorgen mit Urban-Pop für ein Kontrastprogramm. Die modernen Beats und Produktionen von Ryan Louis Griggs (USA) und Josh Green (U.K) haben bereits eine breite Fanbase im Netz. Die große Anzahl an Streams sprechen für sich. Bei Ihren Songs geht es um das was einen jeden Menschen ausmacht: Seine Erlebnisse, seinen Schmerz und dass aus jedem Schicksal Hoffnung wachsen kann.

Für den ultimativen Abschluss des Abends sorgen October Light! Die neunköpfige Band aus Kroatien begeistern mit feinstem Ska und waren schon mehrmals Gast bei der PalmRockNight in Passau. Durch ihre energievolle und dennoch tiefgründige Musik lassen sie kein Bein stillstehen und bringt das Zeughaus nochmal richtig zum Kochen.

Gestartet wird der Abend mit dem Believe & Pray, einem Gebet mit Bischof Dr. Stefan Oster SDB, das um 18:00 Uhr in der Votivkirche stattfindet. Anschließend wird gemeinsam von der Votivkirche zum Jugendzentrum Zeughaus gezogen. Die Veranstalter freuen sich nicht nur sehr darüber, dass sich der Jugendbischof Stefan Oster SDB und sein Team wieder Zeit dafür nimmt, sondern auch darüber, dass dieses Jahr das Jugendzentrum Zeughaus für eine Kooperation gewonnen werden konnte.

Eingeladen sind alle Jugendlichen ab 14 Jahren aus dem Bistum Passau und darüber hinaus, alle die Freude an der Musik haben und sich gern mit gleichaltrigen treffen, egal welcher Religion oder Konfession man zugehörig ist! Jeder ist Herzlich Willkommen!

 

Eintritt: 12,- €; Tickets nur online unter www.palm-rock-night.de

Jedes 11. Ticket ist gratis! Schickt uns die Buchungsbestätigung der 10 gekauften Tickets per Mail ins Kirchliche Jugendbüro Passau oder Pfarrkirchen und sichert euch einen zusätzlichen Platz auf der Gästeliste! Verpasse keine Neuigkeit und folge uns auf Instagram und Facebook!

 

Infos über Transferbusse für größere Gruppen zur PRN bekommt ihr in eurem Kirchlichen Jugendbüro vor Ort.

 

Wir freuen uns mit euch abzurocken!