Termine und Veranstaltungen

Fr., 19.07.2019

Jugendgebet in Kirchberg

BDKJ und Jugendbüro laden ein, kurz vor den Sommerferien nochmal zusammen zu kommen:
Begegne Jesus im Beten
Fühle die Gemeinschaft im Singen
Verbinde dein Leben mit Glauben


Danach gibts wie immer noch Spiele & Snacks im Pfarrsaal - herzliche Einladung!


So., 01.09.2019 - So., 08.09.2019

Sommerfahrt Taizé 2019

Glaubensfahrt für junge Menschen nach Taizé (Frankreich)
So, 01.09. bis So, 08.09.2019

... mehr / zur Anmeldung »


Mi., 02.10.2019 - So., 06.10.2019

Jugendfahrt nach SatuMare - Rumänien

5-Tagesfahrt nach SatuMare

... mehr / zur Anmeldung »


Fr., 11.10.2019 - So., 13.10.2019

Gruppenleiter-Grundkurs-Wochenende

Liebe Jugendlichen!
Zweimal im Jahr ist es soweit: Ihr könnt eine Ausbildung zur Jugendleiterin bzw. zum Jugendleiter beginnen und seit damit in der Lage, eigene Projekte, Veranstaltungen zu organisieren und Gruppen kompetent zu leiten. Am 11. - 13.10.2019 findet wieder ein Start-Wochenende statt, bei dem ihr neben vielen wichtigen Fakten vor allem aber selbst einmal einen Gruppenprozess durch das Zusammenleben mit einer neuen Gruppe miterleben könnt. Eine wirkliche gute und meistens auch sehr nachhaltige Erfahrung.

... mehr / zur Anmeldung »


Do., 07.11.2019

Gruppenleiter-Schulung "Prävention sexualisierte Gewalt"

Jugendarbeit ist eine der schönsten Dinge der Welt, aber nur wenn bestimmte Regeln des Miteinander und der Achtsamkeit eingehalten werden. Bei dieser Fortbildung geht es in erster Linie um Reflexion eines guten Nähe-Distanz-Verhältnisses und um Handwerkszeug im Umgang mit sexueller Gewalt.

... mehr / zur Anmeldung »

Ausbildung von Gruppenleiter/innen

Eine Übersicht aller Termine der Kirchlichen Jugendbüros Regen und Freyung, in Kooperation mit dem Kreisjugendring Freyung findet ihr hier: GL-Kurse 18-19.pdf

Ein Grundkurswochenende beinhaltet Wichtiges über den Aufbau einer Gruppenstunde, Rechtlichem, Spiele und Methoden und einer Andacht.

Zusätzlich gibt es diverse Aufbaumodule:

  • Prävention sexualisierte Gewalt
  • Rechtliches & Versicherungen
  • Projektplanung & Durchführung von Aktivitäten
  • Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen
  • Erste-Hilfe-Kurs (wird z.b. von Maltesern oder dem Roten Kreuz angeboten)

Jeder Ausbildungsteil wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Vor allem Ministrantinnen und Ministranten sollten auch einen Blick auf das Fortbildungsangebot des Ministrantenreferates St. Maximilian in Passau hinweisen: www.ministrantenreferat.de